Leben ist Wandel

....und so wandelt sich auch               die Jause am Jesenberg


Öffnungszeiten:                                          jeden 1. Sonntag im Monat von 12 - 17 Uhr                und nach gemeinsamer Absprache

Angebote:                                                für Wandervögel u. andere Naturfreunde                           Brotzeit, Kaffee und Kuchen                für Gruppen     Jausenschmaus,Familienfeiern,                                Betriebsfeste, Frühstücksbuffet.....      auch hierfür bitten wir um eine gemeinsame Absprache

Telefon: 05623-3106

                      
  Wer ist willkommen?
Jeder, wir freuen uns über alle großen und kleinen Menschen, die den Weg
in unser abgelegenes Königshagen finden.
Egal, ob Wanderer, Reiter, Radfahrer, Biker, Autofahrer, Menschen mit Beeinträchtigung, es ist unsere Herzenssache, ihnen eine angenehme Zeit im kleinen, gelben Häuschen zu bereiten.

 


                                                                                    





Sie finden uns in Edertal-Königshagen, Buchenweg 5.

Wie geht`s nach Königshagen?

Mit dem Auto oder Motorrad:
Von Böhne und Bergheim immer auf der K28 den Berg hinauf.
Wenn sie auf der Höhe angekommen sind, liegt ihnen Königshagen eingebettet zwische Wiesen, Feldern und Wäldern zu Füßen. Lassen sie sich vom Rundblick begeistern.

Mit dem Fahrrad :
Wenn sie den R5 in Bergheim verlassen, durch den Grund entlang des Mölcherbach nach Königshagen radeln, können sie von hier aus gemütlich durch den Wald nach Netze gelangen, wo der R6 verläuft.

In Wanderschuhen oder auf dem Pferd:
Der Diemel-Eder-Weg D04 führt direkt durch`s Dorf.
Der Bonifatiuspfad x12 und der Herkulesweg x7 sind ausgewiesene Wanderwege, auf denen sie nach Königshagen gelangen.